Innovation Suedtirol

„Innovation wird in Unternehmen gemacht und in diesem besonderen historischen Moment ist Innovation genau der entscheidende und unverzichtbare Faktor nicht nur für die Wirtschaft, sondern für unsere gesamte Gesellschaft.

Innovation ist der wichtigste Schlüssel zur Bewältigung der Klimakrise und der Umstellung auf erneuerbare Energien.“

Dies sagte der Präsident von Assoimprenditori, Heiner Oberrauch, anlässlich des Empfangs der Unternehmer im Noi Techpark.
    „Unternehmen brauchen keine Beiträge für die gewöhnliche Tätigkeit, sondern mehr denn je einen Rahmen und Maßnahmen, die Innovationen fördern, um auf die Herausforderungen unserer Zeit zu reagieren“, so Oberrauch, „Klima und demografischer Wandel“. „Ein Sektor – fügte er hinzu – der mehr als jeder andere über 20 Prozent zu unserem BIP beiträgt. Der über 50.000 Menschen beschäftigt. Der 85 Prozent der Exporte produziert. Der drei Viertel der Ausgaben für Forschung und Entwicklung garantiert, ein Sektor, der werden bei der Bewältigung der Klimakrise, der Energiewende, des demografischen Wandels und des Digitalisierungsprozesses, vor dem wir stehen, unverzichtbar sein.“
    Der Präsident von Assoimprenditori hofft, dass 2023 „ein wichtiges Jahr für unsere Zukunft und noch mehr für die nächsten Generationen wird Mietmarkt zu erschwinglichen Kosten. Darin scheinen sich alle einig zu sein.“
    Oberrauch schloss seine Rede mit der Aufforderung an die Politik, Polarisierungen hinter sich zu lassen. „Wenn ungerechte Äußerungen gemacht werden, bedeutet Verantwortung übernehmen auch, jemanden zu verteidigen, auch wenn es kein politischer Partner ist. Die Politik kann sich die Zusammenarbeit zwischen Gewerkschaftsorganisationen und Assoimprenditori zum Vorbild nehmen“, sagte der Präsident.

Kommentar verfassen