Ladinien zum 30ten

Am 30. August findet in Stern der Tag der Ladinischen Schule statt, den Landesrat Alfreider eröffnen wird. Im Fokus steht die Entwicklung des Profils für die ladinische Bildung.
Um die Frage, wie die ladinischen Kindergärten und Schulen die Zukunft gemeinsam gestalten wollen, geht es beim “Tag der Ladinischen Schule 2023”. Der inzwischen zur Tradition gewordene Tag markiert den Auftakt für das Bildungsjahr an den Kindergärten und Schulen in Gröden und im Gadertal. Zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kindergärten und Schulen werden der ladinische Bildungslandesrat Daniel Alfreider und die ladinische Schulamtsleiterin Edith Ploner sprechen. Weiters stehen Impulsreferate und Workshops auf dem Programm.Am “Tag der Ladinischen Schule” am Mittwoch, 30. August,um 8.30 Uhrin Stern, Ninz-Straße 13, Schulzentrumkönnen alle teilnehmen, die an den Schulen in den ladinischen Tälern arbeiten, ebenso die Elternvertretungen und die Medien.

Kommentar verfassen